News

Anlage in Aktienfonds rückläufig

Mittwoch den 5.03.2014

Wie das Deutsche Aktieninstitut heute bekanntgab, gibt es einen alarmierenden Rückgang im Bereich der Fondsanleger. Dies zeigen die Aktionärszahlen des vergangenen Jahres deutlich auf. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Geldanlage in Fremdwährungen derzeit mit hohem Wechselkursrisiko

Mittwoch den 5.03.2014

Die Sparzinsen in Deutschland sind niedrig, und fallen zunehmend weiter. Da ist es kein Wunder, dass sich viele Anleger nach anderen Möglichkeiten umsehen, ihr Geld gewinnbringend anzulegen. Eine Möglichkeit ist es dabei, in anderen Ländern, die keinen Euro als Zahlungsmittel haben, Sparkonten anzulegen – zumal die Zinsen für Spareinlagen dort derzeit oftmals höher sind. (mehr ……

Den ganzen Beitrag lesen »


Mögliche Prokon-Pleite sorgt für Aufregung

Mittwoch den 15.01.2014

Wenn die Gier blind macht, dann setzen viele Anleger alles auf eine Karte. Ohne dabei zu bemerken, dass das, worauf sie setzen, möglicherweise gar die Eintrittskarte in die eigene Pleite ist. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Private Altersvorsorge wird immer seltener geplant

Mittwoch den 13.11.2013

Altersvorsorge 2013, damit geht die Postbank-Studie, die in der Zusammenarbeit mit dem Institut für Demoskopie Allensbach erstellt wird, in das 10jährige Jubiläum. Bereits seit 2003 wird die Studie durchgeführt und gerade im Jubiläumsjahr zeigt sich, dass die Unterschiede zur ersten Studie immer größer werden. (mehr …)…

Den ganzen Beitrag lesen »


Immobilien als Altersvorsorge gefragt

Dienstag den 15.10.2013

Kapitallebensversicherung und Riester Rente im Abseits
Das Thema Altersvorsorge in Deutschland ist vieldiskutiert – gerade in einer Zeit, in der die Zinsen niedrig sind. Für viele Bundesbürger bedeutet dies, dass sie ihre Altersvorsorge nicht mehr ausweiten wollen, wie die aktuelle Postbank-Studie „Altersvorsorge in Deutschland“ ergab. Doch auch ein anderer Trend ergab sich, jeder Dritte der …

Den ganzen Beitrag lesen »


Seite 1 von 3123