Steuern auf Gewinne aus binären Optionen

Geldanlage ist inzwischen auch für Kleinanleger zu einem weiten Feld geworden. Die Möglichkeiten sind immer vielfältiger geworden und immer mehr Anleger entdecken dabei den Handel mit binären Optionen für sich. Doch wo Rendite erzielt werden kann, da stellt sich natürlich auch die Frage nach der Besteuerung der Gewinne, die ist bei binären Optionen natürlich nicht anders.

Den Handel mit binären Optionen gibt es dabei schon sehr lange, doch war er kein Feld, das für private Anleger zugänglich war. Dies hat sich inzwischen geändert, wodurch auch Privatanleger auf binären Optionen bei Rohstoffen, Währungen, Aktien und Co. setzen können. Dies fordert natürlich auch die Steuerkenntnisse jedes einzelnen Anlegers heraus, denn das Versteuern der Gewinne aus binären Optionen ist natürlich erforderlich, geschieht jedoch nicht automatisch, wie es beispielsweise bei der Abgeltungssteuer auf Kapitalerträge aus Tagesgeldkonten und Festgeldern der Fall ist. Diese werden automatisch von der Bank abgeführt, beim Handel mit binären Optionen muss jedoch jeder Steuerzahler selbst für das Entrichten seiner Steuern sorgen.

Dies stellt jedoch durchaus eine Herausforderung dar, da es für das Besteuern der Gewinne aus dem binäre Optionen-Handel nicht deutlich geregelt ist in Deutschland. Hier kann man sich als Privatanleger möglicherweise mächtig die Finger verbrennen, versteuert man seine Rendite aus dem Handel mit binären Optionen nicht richtig. Wichtig ist dabei wohl vor allem eines: die Steuererklärung dann nicht selbst zu machen, sondern diese einem in diesem Bereich auch wirklich kundigen Steuerberater zu überlassen.

Steuern auf Gewinne aus binären Optionen nach §20 EstG

In den vergangenen Jahren haben sich sehr viele Anleger die Finger verbrannt, weil sie ihre Steuern auf Anlagegewinne in Deutschland gar nicht oder nur unzureichend gezahlt haben – unabsichtlich und aus Unkenntnis oder durchaus bewusst. Dies kann natürlich auch beim Handel mit binären Optionen zum Stolperstein werden, gerade weil die Steuergesetze hier bislang nur unzureichend Auskunft über die Steuerpflicht auf Gewinne gibt.

Am ehesten zu erachten wäre es wohl, hier ist aber unbedingt ein Steuerberater zu Rate zu ziehen, Steuern auf Gewinne aus binären Optionen nach §20 EstG zu versteuern. Je nachdem, wo der Binäre Optionne Broker sitzt, würde dies eine direkte Besteuerung bedeuten oder aber ein Nachversteuerung, die vom Steuerzahler dann eigenhändig durchgeführt werden muss.

Sitzt der Broker für den Handel mit binären Optionen in Deutschland, würden die Gewinne automatisch mit der Abgeltungssteuer belegt (= 25 Prozent plus Solidaritätsbeitrag plus gegebenenfalls anfallende Kirchensteuer). Damit würden diese vom Broker direkt an das zuständige Finanzamt angewiesen, der Anleger selbst hätte damit dann nichts mehr zu tun. Hat er bei seinem Broker, bei dem er mit binären Optionen handelt, einen Freistellungsauftrag gestellt, können die Kapitalerträge zum Teil sogar steuerfrei behandelt werden.

Sitzt der binäre Optionen-Broker jedoch im Ausland, führt dieser keine Abgeltungssteuer auf die Gewinne aus dem Handel ab, hier ist der in Deutschland Steuerpflichtige selbst verantwortlich und muss darauf achten, dass er seine Rendite auch entsprechend richtig versteuert. Spätestens hier muss darüber nachgedacht werden, dass ein Steuerberater Not tut. Hier sollte dabei dann weniger an das Geld gedacht werden, das für diesen dann anfällt, sondern lieber daran, was es einen kostet, wenn man seine Gewinne aus dem Handel mit binären Optionen nicht richtig versteuert.

Ist der Handel mit binären Optionen ein Glücksspiel?

Immer wieder verweisen Anleger auch gerne darauf hin, dass der Handel mit binären Optionen doch ein Glücksspiel sei, und die Gewinne daraus in Deutschland ja eigentlich steuerfrei sind. Hier sollte man jedoch aufpassen, dass man sich nicht die Finger verbrennt. Gerade im Bereich der Glücksspiel-Gewinne gab es in den vergangenen Jahren einige wichtige Urteile, welche die Finanzbehörden darin bestärkten, dass nicht alles, was nach außen hin als Glücksspiel "verkauft" werden soll, auch tatsächlich von der Sache her ein solches ist.

Und letztlich sollte man eines bedenken: binäre Optionen sind kein Glücksspiel, wenn man sich auskennt und als Anleger weiß, was man da letztlich tut. Wer hingegen keine Kenntnisse hat, für den wird der Handel mit binären Optionen natürlich letztlich zum Glücksspiel, weil er Geld einsetzt auf etwas, von dem er keine Ahnung hat. Aber dies hilft nicht dabei, das Ganze dann auch wirklich als ein Glücksspiel bezeichnen zu können, da der Handel mit Optionen auf Rohstoffe, Aktien, Währungen etc. nun mal nicht wirklich ein Spiel sind, bei dem es Glück braucht, sondern bei dem mit den entsprechenden Kenntnissen und dem richtigen Riecher durchaus Gewinne erzielt werden können.

Anbieter &
Produkt
Mindest
Einzahlung
Handelbare
Basiswerte
Anlagebetrag
pro Trade mind.
Gewinn
bis zu
Sprache Mobiles
Handeln
Antrag
* Rückzahlung wenn Option "aus dem Geld" verfällt. Trader erhalten diesen Anteil am Investitionsbetrag erstattet, obwohl sie die Option falsch bewertet haben. Warnung: Bitte bachten Sie, dass Handeln mit binären Optionen mit erheblichen Risikien für eingesetztes Kapital verbunden sein kann. Es ist nicht für jedermann geeignet. Stand: 23.06.2017
Unsere Empfehlungen

Banc de Binary
250 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
1 Euro 91% / Weiter...
Handelsarten: Call/Put, One Touch, 60 Seconds, Option Builder

anyoption
100 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
k. A. 80% / Weiter...
Handelsarten: Call/Put, One Touch, Take Profit, Roll Forward (Roll Over), Option+

BD Swiss
100 Euro Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
5 Euro 65-75% / Weiter...
Handelsarten: High/Low, One Touch, Range
Weitere Broker

24option.com
500 USD Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
24 USD 70-89% / Weiter...
Handelsarten: High/Low, One Touch, Range
Logo TRADERUSH
TRADERUSH
200 EUR Währungen, Rohstoffe
Indizes
k.A. 81% / Weiter...
Handelsarten: Call/Put (Up/Down), 60 Sekunden Options, One Touch, Options Builder für individuelle Options

optionFair.com
250 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
25 EUR 70-85% / Weiter...
Handelsarten: High/Low (Call/Put), One Touch, Boundary

OPTIONS CliCK
200 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
10 EUR 70-85% Weiter...
Handelsarten: High/Low (Call/Put), One Touch, Range
Logo IkkoTrader
IkkoTrader
200 $ Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
20 $ 80% / Weiter...
Handelsarten: High/Low, One Touch, 60 Sek, Option Builder
Logo ZoneOptions
ZoneOptions
250 EUR Währungen, Rohstoffe
Indizes
25 EUR bis 85% / Weiter...
Handelsarten: High/Low, Touch/No Touch, in/out, 60 Sek., High Yield Options, Spezielle Funds
Logo Binary360
Binary360
200 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
k. A. 75% / Weiter...
Handelsarten: Call/Put, Option Builder, One Touch, 60 Sek. Handel
Logo TraderXP
TraderXP
100 EUR Währungen, Rohstoffe
Aktien, Indizes
k. A. 75% / Weiter...
Handelsarten: High/Low, One Touch, 60 Sek, Option Builder

Banc de Binary